Newsletter:
Allgemeine Informationen

Bewertungen

  • Hallo Linara, 
    Inzwischen sind wir wieder zuhause. Die Tour von Riga nach Tallin  war sehr schön und interessant. Die Fährräder waren super. Besonders gut hat uns das Varbla Holiday House gefallen, gerne wären wir dort und auch in Hapsalu einen Tag länger geblieben.
    Vielen Dank für die gute Organisation! Viele Grüsse
    Michael Kammer-Spohn, Deutschland, 2015 (Radtour Lettland-Estland, SG4)
  • My wife and I loved the Baltic self-guided tour of Estonia, Latvia and Lithuania.  The route selected meant each day had a good piece of riding on quiet roads or bike paths through interesting countryside plus stops in all of the major cities and towns.  Our small group got on very well together.
    Simon Flowers, Switzerland, 2015 (self-guided tour of the Baltics: Tallinn to Vilnius)
  • Ich möchte Ihnen einen kurzes Feedback betr. unserer unten aufgeführten Reise geben. Vom 1. Tag bis zum letzten Tag war alles sehr gut organisiert, sehr freundliche und kompetente Reiseleister/In (Jana und Antanas) und die Hotels waren alle sehr sauber und gut. Ich kann diese Reise nur weiterempfehlen und wir haben sicher nicht das letzte Mal gebucht. Freundliche Grüsse
    Verena Aeberhard, Deutschland, 2013 (Radtour Litauen-Lettland G2)
  • Nach wunderschönen Tagen in Klaipeda und Umgebung sind wir wieder zu Hause angekommen. Ich möchte mich an dieser Stelle herzlich bedanken für den von Ihnen erbrachten Service und die Leistungen, die Sie organisiert haben. Es hat alles wunderbar zu unserer vollsten Zufriedenheit geklappt. Auch das Wetter, das Sie offensichtlich für uns organisiert haben war super. Mit freundlichen Grüßen aus Berlin
    Klaus Ringel, Deutschland, 2013 (Memelland und Kurische Nehrung)
  • Ich möchte mich hiermit herzlichst für ein ganz tolles Ferien Erlebniss bedanken. Wir hatten eine sehr nette Gruppe und die Gruppengrösse ( kleine Gruppe) war sicher mit ein Faktor warum es so gelungen war. Mit freundlichen Grüssen
    Annika Gross, Schweden, 2012 (Radtour Baltikum G1)
  • Liebe Birute, es liegt mir sehr am Herzen, mich nochmals herzlich für die gute Organisation und Betreuung zu bedanken. Wir haben die Fahrradtage ebenso wie die Tage im Ferienhaus in Pervalka sehr genossen und würden deshalb auch gern einmal wiederkommen. Wann das sein wird, kann ich derzeit natürlich nicht sagen. Es hat uns sehr gut gefallen und wünschen Ihnen und Baltic Travel alles Gute. Liebe Grüße aus Bremen
    Monika Grenzdörfer und Dieter Uffenbrink, Deutschland, 2018 (Individuelle Radtour in Litauen - Kurische Nehrung und Memelland, SG1 + eine Woche Urlaub im Ferienhaus Pervalka)
  • Hallo Frau Laurinaviciute,
    Wir wollten Ihnen sagen, dass wir eine wunderbare Zeit in Lettland und Litauen hatten. Es hat alles wunderbar geklappt, das Kartenmaterial war hervorragend, die Beschreibungen sehr gut und auch die ganzen Informationen über die Sehenswürdigkeiten haben wir ausführlich genutzt. Auch alle Hotels waren gut, am besten hat uns das Akagals in Pavilosta gefallen. Also alles rundum gut, auch keine Fahrradpanne und kaum Regen.
    Wir haben etwas bedauert, dass wir Ihrem Ratschlag gefolgt sind von Riga nach Jurmala mit dem Zug gefahren sind. Denn vom Zug aus sah der Radweg sehr gut aus.
    Vielen Dank für alles und viele Grüße
    Beatrix und Lorenz Flatt, Deutschland, 2017 (Individuelle Radtour Riga - Nida, Kurische Nehrung)
  • wir sind heil und gesund und zufrieden wieder in Deutschland angekommen. Es war eine schöne und spannende Zeit in Litauen, das Radfahren hat uns viel Spaß gemacht, auch wenn einige Radwege und auch das Wetter (am Ende auf dem Weg zur Fähre gab es noch ein mächtiges Gewitter) uns manchmal geärgert haben.Wir haben die Zeit in Litauen genossen und möchten uns für die gelungene Organisation bedanken, wir werden das gerne an unsere Organisatoren der Mecklemburger Radreise weitergeben.Vielleicht sehen wir uns auf einer ähnlichen Tour mal wieder. Viele Grüße
    Nortma und Klaus, Deutschland, 2010

Allgemeine Informationen

Allgemeine Reisebedingungen Baltic Bike Travel, uab (nachfolgend BBT genannt)

1. Buchung und Bestätigung

Die Buchung und Bestätigung erfolgen schriftlich. Erst die verbindliche Bestätigung von uns bedeutet, dass die jeweilige Tour zu Stande kommt. Mit der verbindlichen Bestätigung bekommen Sie Reiseinformation bezüglich gebuchter Tour, Hotelliste, allgemeine Reiseinformationen (Information vor der Anreise) und Rechnung.

2. Die Leihräder

Trekking Fahrräder (wahlweise mit 7-Gang-Nexus-Nabenschaltung und Rücktritt oder 24-Gang-Shimano-Kettenschaltung) mit einer wasserdichten Radtasche sind bei den geführten Gruppentouren (G1, G5, G8) in dem Paketpreis von BBT inkludiert. Bei allen anderen Touren können Sie Ihre eigenen Fahrräder mitbringen oder bequeme Fahrräder von BBT leihen. Fast bei allen Touren besteht die Möglichkeit Elektrorad/Pedelec  auszuleihen. Rennräder sind leider wegen  manchen bei individuellen Touren vorkommenden Schotter- und Waldwegen absolut ungeeignet. ATB Fahrräder sind am besten für solche Touren geeignet. Bei den individuellen Radtouren in den Routenbeschreibungen ist die Kilometerzahl angegeben, deswegen empfehlen wir eigenen Tachometer mitzubringen oder es bei BBT auszuleihen. Das ermöglicht Ihnen einen reibungslosen Verlauf der Radwanderung. Bitte lassen Sie uns bei der Reservierung der Tour wissen, welche zusätzliche BBT Leistungen Sie wählen.
Während der Tour trägt der Radfahrer für das Leihrad die finanzielle Verantwortung (bei Beschädigung oder im Verlustfall).

3. Zahlungsbedingungen

Die erste Zahlungspflicht in Höhe von 50% des Reisepreises wird nach der schriftlichen verbindlichen Bestätigung erfordert. Der Restbetrag ist bis zu 2 Wochen vor Reiseantritt zu bezahlen. Alle Zahlungen müssen ohne “Zahlung für den Begünstigten" geleistet werden, weil die angegebenen Preise netto sind und keinerlei “Bankgebühren" eingeschlossen sind. Zahlungen werden nur in EURO akzeptiert.
BALTIC BIKE TRAVEL, uab
Adresse: Naujoji Uosto Str. 3, Klaipeda LT-92120, Litauen
Bank: SWEDBANK, AB
SWIFT: HABALT22
IBAN: LT147300010112671706

4. Ermäßigungen

Kinder bis 5 Jahre im Doppelzimmer der Eltern ohne Zustellbett – kostenlos, ab 5 Jahre im Doppelzimmer mit Zustellbett:
– 25 % vom Doppelzimmer- Preis (bei den Touren zu Fixterminen G1, SG1, SG7, SG11, SG14)
– 15 % vom Doppelzimmer- Preis (bei allen anderen individuellen Touren).

5. Gebührenzuschläge

Ein Zuschlag von 20% ist für Leistungen in den Nachtstunden (23:00-6:00 Uhr) und während der Bankfeiertage zu zahlen.

6. Teilnehmerzahl

Bei den Gruppentouren (G1, G5, G8) mit einem Reiseleiter ist meistens zwischen 8 und 19 Personen, aber Gruppen können grösser sein, wenn 2 mehrsprachige Reiseleiter begleiten.  Alle BBT Radtouren (geführt und individuell, ausser Stadttouren und Gruppentouren G1E, G5, G8) werden garantiert ab 2 Personen durchgeführt! Die Touren G1E, G5 und G8 wird ab 6 Personen garantiert durchgeführt.

7. Rücktritt

Für den Fall, dass Sie von einer Reise zurücktreten müssen, ist bei uns bereits die Arbeit für Sie angefallen. Folgende Stornogebühren gelten im Fall eines Rücktritts des Reisenden bei BBT:
Rücktritt nach der schriftlichen Bestätigung – 50 EUR pro Person
ab 56. Tag bis 36. Tag vor Reiseantritt - 10% des Reisepreises
ab 35. Tag bis 22. Tag vor Reiseantritt - 25% des Reisepreises
ab 21. Tag bis 15. Tag vor Reiseantritt - 35% des Reisepreises
ab 14. Tag bis 8. Tag vor Reiseantritt - 50% des Reisepreises
ab 7. Tag bis 1. Tag vor Reiseantritt - 80% des Reisepreises
Bei Nichtantritt oder Stornierung am Anreisetag - 90% des Reisepreises.

8. Haftung

Der Reiseveranstalter haftet für:
Auswahl der Leistungsträger und Überprüfung der Leistungen
Zusammenstellung von Einzelleistungen
Beschreibung der Leistungen in Katalogen oder Prospekten
Bearbeitung der Reiseanmeldung
Organisation, Reservierung und Bestätigung der Reiseleitungen
Verständigung der Teilnehmer über die Reiseunterlagen,  solche wie Pass-, Visa-, Zoll-, Fremdwährung- und Gesundheitsvorschriften der Länder, die sie besuchen.
Bei Nichteinhaltung der oben beschriebenen Vorschriften der Reiseveranstalter haftet für die Teilnehmer.

9. Haftungsbeschränkung

Die Haftung des Reiseveranstalters ist beschränkt. BBT wirkt nur als Agent für die Reisenden und erfüllt folgende Funktionen: er vermittelt Hotels und Unterkünfte, Restaurants, Verpflegung und Service, Exkursionen und Transportservice und trägt keine Verantwortung für die unvorgesehenen Zwischenfälle wie Verletzung, Verlust, Beschädigung, Unfall oder Verzögerung; bei Fällen höherer Gewalt, hoheitlicher Anordnungen oder grundlegender politischer Veränderungen (Kriege, Unruhe, Naturkatastrophen, Epidemien usw.), oder Gründe, die nicht unter der Kontrolle von dem Reiseveranstalter stehen. Der Reiseveranstalter trägt keine Verantwortung für zusätzliche Kosten, die infolge der Fahrplanänderung entstehen, und für andere ähnliche Vorfälle, die nicht durch den Reiseveranstalter verursacht worden sind. Sowohl eine Änderung des Hotels (in seltenen Fällen) als auch eine Programmpunktversetzung müssen wir uns – aus organisatorischen Gründen – vorbehalten. Wir bitten Sie dafür um Verständnis.

10. Reklamation

Sollten Sie einmal Grund zur Reklamation haben, bitten wir Sie uns dies unverzüglich schriftlich mitzuteilen. Darüber hinaus müssen Sie Ansprüche gegen uns innerhalb von einem Monat nach vertraglich vorgesehenem Ende der Reise geltend machen. Gerichtsstand ist Sitz des Veranstalters.

Partnerschaft & Mitgliedschaft